Aktuelle Meldungen

Erster Salzburger Wohnmarktbericht auf Stadtteilbasis

Wohnmarktbericht 2019 ab sofort bei Team Rauscher erhältlich

Spannend und neu an diesem Marktbericht ist, dass der Wohnwert in den einzelnen Salzburger Stadtteilen durch den direkten Datenvergleich transparent wird. Interessierte, die eine Immobilie kaufen möchten, können übersichtlich abwägen, welche Wohnlagen am besten passen. Eigentümer, die eine Immobilie verkaufen oder vermieten wollen, erhalten eine objektive Orientierungshilfe bei der Preisgestaltung.

„Nur wer gut informiert ist, kann solide und sichere Entscheidungen treffen“, ist Elisabeth Rauscher, Geschäftsführerin von Team Rauscher, überzeugt: „Die Salzburgerinnen und Salzburger müssen sich nicht länger auf Hörensagen oder selbst gestrickte Einschätzungen von Immobilienpreisen verlassen. Mit unserem Wohnmarktbericht haben sie seriöse Richtpreise für jeden einzelnen Stadtteil in der Hand.“ Die Kauf- und Mietpreise für gebrauchte und Neubauimmobilien sowie Grundstücke in den einzelnen Stadtteilen ergeben sich dabei aus unabhängig erhobenen Daten. Zur besseren Orientierung werden die jeweiligen Preise auch in Relation zum Durchschnittspreis in der Stadt Salzburg gesetzt.

Darüber hinaus durchleuchtet der Marktbericht alle Stadtteile zum einen auf Einwohnerzahl, deren Altersstruktur und Zuzug, zum anderen auf Grünflächen und Bebauung, Wohnungsgrößen sowie die Infrastruktur vor Ort inklusive öffentlichem Verkehr und Nahversorgern. Prognosen zur Markt- und Preisentwicklung sowie eine Vision von Salzburg im Jahr 2050 runden die detaillierte Analyse ebenso ab wie diverse Servicethemen, beispielsweise zur Immobilie im Alter, zum barrierefreien Wohnen und zum Sanieren. Der Salzburger Wohnmarktbericht soll künftig alljährlich kostenlos erscheinen.

Interessierte erhalten den Wohnmarktbericht 2019 ab sofort bei Team Rauscher in der Petersbrunnstraße 15 als Broschüre und können ihn auch hier online durchblättern oder ihn per Post oder als Download anfordern.

zurück zur Übersicht