Stadtteilwanderung Nonntal

Auf historischen Pfaden in die Natur

Vom Schanzlpark geht es zur Nonnbergstiege und über 140 Stufen hinauf bis zum Benediktinerinnenstift. Auf der Bastei genießen Sie einen herrlichen Fernblick auf Salzburgs Süden. Die Route verläuft talwärts durch mittelalterliche Gässchen und über den Krauthügel zum Petersbrunnhof, wo Schauspiel und Kulinarik unter einem Dach vereint sind. Entlang des Hellbrunner Bachs und weiter über die Felder spazieren wir zum Schloss Freisaal oder gleich zur Naturwissenschaftlichen Fakultät. Gegen Ende unserer Route erinnern uns die Marmorstelen im Unipark Nonntal an den Salzburger Dichter Georg Trakl, bevor wir uns als genussvollen Abschluss noch ein Eis vom Kiosk gegenüber gönnen.

Fotowettbewerb

Teilen Sie mit uns die besten Fotos Ihrer Salzburg Spaziererlebnisse und gewinnen Sie das neueste iPhone oder Europark-Gutscheine. Hier finden Sie alle Details zum Fotowettbewerb und den Teilnahmebedingungen.

Alle Fotos im Rennen

  • Laura K.
  • Laura K.
  • Laura K.
Zurück zur Übersicht